TrueNAS – Datenverteilung und Datensicherung

Open Storage- und Serversystem

TrueNAS ist ein freies Betriebssystem für netzgebundene Speicher, es basiert auf FreeBSD.

Funktionen

Der Funktionsumfang von TrueNAS Core ist äußerst umfangreich. Es beinhaltet folgende Kernfunktionen:

  • Dateisysteme: ZFS, UFS, FAT32, ext2/ext3, NTFS
  • Protokolle: Samba, FTP, NFS, SSH, rsync, BitTorrent
  • S.M.A.R.T.
  • Webserver
  • Statusberichte per E-Mail
  • iSCSI
    • VMware VAAI
    • Microsoft ODX
    • Microsoft Windows Server
  • WebDAV

Leistungen

Wir richten TrueNAS Core für Sie ein:

  • Beratung bei der Hardware-Auswahl
  • Beratung bei der Auswahl der benötigten Funktionen
  • Installation und Konfiguration
  • Monitoring / Wir werden bei Problemen informiert und können auf Wunsch sofort das Notwendige durchführen.
  • Backup für Ihre Server, Datenbanken und Anwender
  • Hosting interner Website (Wiki, WordPress, Nextcloud, usw.)
  • WebDAV
  • Samba (Windows-Funktionen wie Datei- und Druckerfreigabe)
  • Videoüberwachung mit der Erweiterung ZoneMinder
  • Einrichtung, Synchronisation und Replikation
  • Wenn kein zweites System, dann Einrichtung der Sicherung Ihrer Daten in Clouds wie Amazon S3, Azure, Backblaze B2, Box, FTP oder Google Storage.

Referenz

FalkMedien betreibt zwei TrueNAS Server an unterschiedlichen Standorten mit Datenreplikation. In kurzen Abständen werden die SQL-Datenbanken von JTL-Wawi, ecoDMS und Lexware auf ein TrueNAS-Laufwerk gesichert. Des weiteren stellt TrueNAS dem Anwender Dateiordner zur Verfügung.

Regelmäßig werden die Datensicherungen von Websites und Webshop von einem TrueNAS-Dienst abgeholt.

Mit der Erweiterung ZoneMinder wurde die Überwachung der Lager eingerichtet.